Herzlich Willkommen bei Ihrer SPD in Leutesdorf


Herzlich Willkommen bei Ihrer SPD in Leutesdorf

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage. Wir freuen uns, dass Sie an unserer Arbeit und an unserem Ortsverein Interesse haben. 

Die SPD in Leutesdorf hat eine fast 100- jährige Tradition. Wir setzen uns seit vielen Jahrzehnten für ein zukunftsfähiges und familienfreundliches Leutesdorf ein. Politik lebt vom Mitmachen! Wer mit uns gemeinsam mitgestalten will, ist herzlich eingeladen. Informieren Sie sich über unseren Ortsverein und unsere politische Arbeit. 

Auf diesen Seiten erreichen Sie die SPD vom Ort bis zum Bund. Sprechen Sie mich mit Ihren Anliegen persönlich an. Aber auch meine Kollegen im Vorstand sind gerne bereit, Ihre Anliegen aufzunehmen. 
Leutesdorf, 16.03.2017  

Ihr Heinrich Kotschik 
Vorsitzender SPD-Ortsverein Leutesdorf 


 
 
 

Anträge und Anfragen Antrag: Verbesserung der Wegeführung während der Hochwassersituation

Antrag: Verbesserung der Wegeführung während der Hochwassersituation

 

 

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Berg!

 

  1. Das letzte Hochwasser hat wieder gezeigt, dass die Unterführung unter der Bahn zwischen Oelbergstraße und Hauptstraße bei Hochwasser immer wieder voll läuft. Für die Leutesdorfer unterhalb der Bahn ergeben sich daher sehr weite Wege, da auch die Unterführung Gr. Fährgasse und die Hauptstr./Bungertallee vollgelaufen sind.

Wir beantragen daher eine entsprechende Abdichtung des Wasserablaufes in der Unterführung vorzusehen. So kann das Eindringen des Grundwassers vermieden werden.

Die Begehbarkeit bei zulaufendem Regenwasser könnte durch eine Tauchpumpe oder durch niedrige Stege gelöst werden.

Welche Lösung am Ende umgesetzt wird ist letztlich unwichtig, wichtig ist nur, dass der Übergang zur Hauptstraße und damit auch zum Busverkehr auch während des Hochwassers gewährleistet bleibt. Die immer wieder beobachtete Lösung, die Gleise zu überqueren ist für uns die schlechteste.

 

  1. Bei dieser Gelegenheit soll auch geprüft werden, ob und bis zu welcher Wasserhöhe es Möglichkeiten gibt, die Unterführung ehemalige B42 begehbar zu halten.

 

  1. Gleichzeitig bitten wir darum, dass die Wassergänge zum Bahnhof in Ordnung gehalten werden. Das könnte durch jährlich regelmäßige Begehungen erfolgen. Damit wäre dann sichergestellt, dass die Gänge im Bedarfsfall auch nutzbar sind.

 

 

Eine Beratung bzw. Information über den Umsetzungsfortschritt sollte in der Hauptausschusssitzung am 26.02.2018 erfolgen.

Veröffentlicht am 12.03.2018

 

Ortsverein Frohes Weihnachtsfest

Veröffentlicht am 17.12.2017

 

Ortsverein Traditioneller Ostereierverkauf

Der SPD Ortsverein Leutesdorf lädt wieder zum traditionellen Ostereierverkauf ein. Der Verkauf findet am Karsamstag den 15. April 2017 ab 09:00 Uhr auf der Hauptstraße in Leutesdorf in der Nähe der Tankstelle statt. Die Mitglieder des SPD Ortsvereins freuen sich auf interessante Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürger.

 

Veröffentlicht am 02.04.2017

 

Allgemein Heinrich Kotschik ist neuer Vorsitzender des SPD OV Leutesdorf

Der SPD Ortsverein Leutesdorf wählte in seiner jüngsten gut besuchten Mitgliederversammlung im Gasthof Kurtriescher Hof seinen neuen Vorstand. Zu Beginn der Versammlung wurde Martin Diedenhofen, Bundestagskandidat der SPD und Juso Kreisvorsitzenden von der scheidenden Vorsitzende Marion Schröder begrüßt. Martin Diedenhofen streifte in seinen erfrischenden, lebhaften und glaubwürdigen Vortrag die Themen wie soziale Gerechtigkeit, Pflegesituation, Bildungschancen und Arbeitsmarktpolitik. Die Leutesdorfer SPD ist sich sicher: wir haben nicht nur einen „Martin Schulz“ Effekt – wir haben auch ein „Martin Diedenhof Effekt“ und damit die Chance mit diesen unverbrauchten jungen Politiker den CDU Mann Erwin Rüddel das Direktmandat abzujagen.

In den anstehenden Vorstandsneuwahlen fungierte Christoph Schreyögg als Versammlungsleiter. Heinrich Kotschik wurde einstimmig zum Ortsvereinsvorsitzenden gewählt. Er löste damit Marion Schröder ab, die nun das Amt der stellvertretenden Vorsitzenden übernahm. Die Kassenführung bleibt in den bewährten Händen von Manfred Maur. Das Amt des Schriftführers hat für zwei weiter Jahre  Ulrich Himmelbach inne. Als Beisitzer vervollständigen Yvonne Albinus, Laura Slezak, Werner Hartmann und Lothar Slezak den Vorstand

Ein weiter Höhepunkt der Versammlung war die Ehrung von drei Mitgliedern, die gemeinsam über 140 Mitgliedsjahre vorweisen. Kurt Schröder wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. In diesen Zeitraum besetzte er mehrere Funktionen innerhalb der SPD und war unter anderem 25 Jahre Sprecher der SPD Fraktion im Gemeinderat, Beigeordneter im VG Rat und Kreistagmitglied. Kurt Schröder war und ist  mit Sicherheit ein Aushängeschild für den Ortsverein.

Für eine 40 jährige aktive SPD Mitgliedschaft wurde Marion Schröder geehrt. Sie war über 18 Jahre Vorsitzende des Ortsvereins und lange Jahre im Gemeinderat und auch als ehrenamtliche Beigeordnete tätig.

Auch Manfred Maur erhielt die Ehrung für über 40 Jahre aktive Mitgliedschaft. Er war mehrere Jahre als 1. bzw. als 2. Vorsitzender und Schriftführer tätig. Seit Jahren hütet er erfolgreich die Kasse des Ortsvereins. Manfred Maur war lange Jahre Mitglied des Gemeinderats und ist ehrenamtlicher Beigeordneter der Ortsgemeinde. Alle drei Mitglieder erhielten Dank für ihr außerordentliches ehrenamtliches und soziales Engagement. 

Veröffentlicht am 18.03.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 450698 -

Besucher:450699
Heute:26
Online:2
 

aktuell -- Aktuell -- aktuell

16.05.2018 18:40 Bundeshaushalt 2018: Nahles will investieren „…für Chancen und Perspektiven“
Mit kraftvollen Investitionen will Finanzminister Olaf Scholz das Land fit machen für die Zukunft: 23 Prozent mehr als in der letzten Legislaturperiode. Zusätzliche Milliarden gibt es unter anderem für die digitale Ausstattung von Schulen, mehr bezahlbare Wohnungen, für Familien. Ein Haushalt, der das Land voran bringe, betonte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Mittwoch im Bundestag – auch

10.05.2018 17:25 Zur Miete oder im Eigenheim – Mehr bezahlbare Wohnungen
Jeder Mensch hat bei uns Anspruch auf eine bezahlbare Wohnung. Egal ob jung oder alt, Familie oder Single, in der Stadt oder auf dem Land. Darum sorgen wir für faire Mieten – zum Beispiel mit mehr Geld für den sozialen Wohnungsbau. Schutz vor Mietwucher: Wir stellen die Mietpreisbremse schärfer. Künftig müssen Vermieter offenlegen, wie hoch die

08.05.2018 18:50 SPD-Kriminalpolitik zeigt Wirkung
Die heute veröffentlichte Kriminalstatistik für das Jahr 2017 belegt, dass die von der SPD durchgesetzten kriminalpolitischen Maßnahmen wirksam sind. „Wir freuen uns, dass die Anzahl der registrierten Straftaten um fast zehn Prozent gesunken ist. Rückläufig ist auch die Zahl der Gewaltdelikte. Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist erfreulicherweise um 23 Prozent zurückgegangen. Die von uns durchgesetzte

07.05.2018 06:33 AfB-Bundeskonferenz: Wer Zukunft für die Menschen und unser Land will, muss mehr Bildung wagen!
Unter dem Motto „Mehr Bildung wagen!“ fand am 4. und 5. Mai 2018 in Berlin die Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD (AfB) statt. Der AfB-Vorsitzende Ulf Daude wurde in seinem Amt bestätigt. Neben den Vorstandswahlen standen inhaltliche Diskussionen um gleiche Bildungschancen ür alle, starke Bildungslandschaften und die Gleichwertigkeit und Durchlässigkeit von akademischer

07.05.2018 06:26 200 Jahre Karl Marx – Happy birthday, Karl!
Karl Marx ist einer der wichtigsten Denker der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Doch welche Bedeutung haben seine Lehren heute? Zum 200. Geburtstag widmete die SPD dem berühmten Philosophen einen Festakt. Ob als Ökonom, Philosoph, Journalist oder Historiker: Karl Marx prägte Generationen nach ihm und sein Lebenswerk hat bis heute nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Karl Marx

Ein Service von info.websozis.de

 

Info -- Info -- Info

AG 60

Infos

Veranstaltungen

 

Counter

Besucher:450699
Heute:26
Online:2